Emanzipation von Frauen und Jugend: „vorsichtige Liberalisierung“ & Radikalisierung der Weimarer Republik
Aktuelles
  Die Emanzipation der Frauen und Jugendlichen in der Weimarer Republik trug vor dem Hintergrund einer unausgewogenen demographischen Entwicklung unter den vorherrschen Widrigkeiten einerseits zu einer „vorsichtigen Liberalisierung“ sowohl andererseits auch zu einer gewissen Radikalisierung bei.   Die demographische Zusammensetzung der Gesellschaft der Weimarer Republik wurde maßgeblich vom Ersten Weltkrieg …
Alexander Ulrich im Link-s.Gelenkt. Interview
Interview
Vita (Auszug):  1998-2004 Mitglied der SPD; Mitgründer der WASG Seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags Seit 2007 Landesvorsitzender der LINKEN in Rheinland-Pfalz 2009- heute Parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion im Bundestag Mitglied des Europaausschusses und des Ältestenrates » Die Landesverbände NRW und RLP  werden oftmals als „Sorgenkinder“ der Linken-Verbände tituliert. Wie …
Inge Höger im Link-s.Gelenkt. Interview
Interview
Vita: Geboren am 29.10.1950 in Diepholz (Niedersachsen) Aufgewachsen in Stemwede – Haldem, NRW Beruf: Diplom-Betriebswirtin (FH) Landesliste: Nordrhein-Westfalen Gründungsmitglied der WASG in NRW seit 2005 Mitglied des Bundestags; 2005-2009 stellvertretende Frakionsvorsitzende abrüstungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag   Im folgenden Interview, dem Erstlingswerk unseres neuen Schreibers Ole, gibt Inge Höger …