Erfolgsmodell Tabubruch (3) – Der Tod der Mitte
Aktuelles
Die deutsche Presse ist seit dem Beginn der Vorwahlen auf fast schon alberne Art vernarrt in Hillary Clinton. Sie gilt als Kandidatin der „Mitte“, und das ist ja was Gutes. Also liest und hört man auf allen Kanälen, wie großartig und erfolgreich sie doch ist (ein sehr peinliches Beispiel von …
Runter mit der Maske! Eine Erfolgsbilanz
Aktuelles
  Als vor etwa einem Jahr die griechische SYRIZA stärkste Kraft bei den Parlamentswahlen wurde, war der Jubel der europäischen Linken groß. Eine revolutionäre neue Kraft war in Erscheinung getreten, hatte bewiesen, dass man mit einem linksradikalen Programm (und Namen) nicht nur starke Oppositionskraft, sondern auch Teil der Regierung sein …
Köln: Als Debatte getarnte Scheinheiligkeit, Sexismus ist „deutsches Kulturgut“!
Allgemein
  Wäre man zynisch könnte man die Vorfälle von ‪#‎Köln‬ schon fast als gelungene ‪#‎Integration‬ bezeichnen: Gehört sexuelle Belästigung, Sexismus und die Unterdrückung von Frauen nicht seit jeher zum „deutschen Kulturgut“? Jeder, der schon mal im Gastro-Bereich gejobbt hat, kann das wohl unterschreiben. Dort werden weibliche Kolleg_Innen geradezu mit „Hey …
1000 Tage. Wow.
Allgemein
Wow. Unser Kalender hat uns heute verraten, dass es uns auf den Tag genau 1000 Tage gibt. Und ja, irgendwie sind wir schon ein bisschen stolz darauf, was in diesen Tausend Tagen so geschehen ist. Viel haben wir gelernt, auch viel Lehrgeld bezahlt und viel einstecken müssen. Von technischen Desastern …
Rechte Hetze auf Facebook und Co. anzeigen
Aktuelles
„Scheiß Ausländer„, „Brennt Ausschwitz noch?“ und „Sollte ich dieses Asylantenpack sehen, dann schlage ich sie zusammen!“ sind Beispiele für rechte Kommentare, die in den vergangenen Monaten vermehrt auf Facebook und Co. zu sehen sind.   Rassismus, Fremdenhass und die Angst vor dem sozialen Abstieg nehmen immer mehr zu. Es reicht …
Drohungen gegen uns lohnen sich nicht.
Allgemein
  Mitteilung in eigener Sache:    Häufiger erreichen uns Autorinnen und Autoren explizite Drohungen von Neonazis, Rechtsextremisten, darunter auch vielen AfD-Anhängern, und sog. besorgte Bürger_Innen. Abgesehen davon, dass diese Nachrichten nur eine Zelebrierung von argumentativer Schwäche und einem Mangel an kultivierten Umgangsformen sind, sind Drohungen wie „ich habe deine IP-Adresse, …